loading icon
Mercedes-Benz Uptime Telediagnose und Fernwartung

Mercedes-Benz Uptime Telediagnose und Fernwartung

Mercedes-Benz Uptime vermeidet Ausfälle in Ihrer Lkw-Flotte

Mit vorausschauender Telediagnose Werkstatttermine entlang der Route planen

Mercedes Benz Uptime ermöglicht es, in Echtzeit den Zustand des Lkw zu analysieren und drohende Defekte sowie anstehende Service-Arbeiten zeitnah online zu übermitteln. Der Dienst stellt eine intelligente Vernetzung zwischen dem Lkw, unserem Mercedes-Benz Service-Team und Ihrem Unternehmen her.

Droht akut der Ausfall eines Lkw, wird unverzüglich das Mercedes-Benz Customer Assistance Center (CAC) in Maastricht, Niederlande informiert. Von dort werden alle erforderlichen Maßnahmen zur Vermeidung des Liegenbleibers optimal auf die Fahrzeugroute und Ihren Transportauftrag getroffen.

Steht das Fahrzeug kurz vor einer Wartung oder besteht Reparaturbedarf, kontaktiert unser Mercedes-Benz Service-Team Ihr Unternehmen und vereinbart mit Ihnen einen Werkstatt-Termin. Durch dieses effiziente Management von Wartungen und Reparaturen können die Standzeiten verringert und die Werkstattaufenthalte eingegrenzt werden.

Prozessablauf vorausschauender Telediagnose

Defekte verhindern, Ausfallzeiten verringern

Mittels der synchronen Datenübertragung erhält das Team im Backoffice auch alle funktions- und sicherheitsrelevanten Informationen über den Lkw, angefangen bei Reifendruck, Füllstand des AdBlue oder Zustand des Dieselpartikelfilters. Diese Echtzeit-Überwachung von Verschleiß und Funktionen ermöglicht das frühzeitige Erkennen von Fehlern und Störungen, welche die Fahrer in manchen Fällen sogar selbst beheben können. Ansonsten wird unverzüglich eine Werkstatt auf der Strecke des Fahrers gesucht und kontaktiert. So können teure Schäden und das Liegenbleiben und Abschleppen des Lkw vermieden werden.

Echtzeit-Überwachung von Verschleiß und Funktionen

Installation und Kosten von Mercedes-Benz Uptime

Ist das notwendige Vernetzungsmodul „Truck Data Center“ im Lkw vorhanden, kostet Mercedes-Benz Uptime im „Complete-Servicepaket“ 11,- Euro Aufpreis pro Monat. Für den Mercedes-Benz Actros gehört das „Truck Data Center“ bereits zur Serienausstattung und für Arocs und Antos kann es hinzu geordert werden. Mit anderen Servicepaketen oder als separates Produkt kostet Mercedes-Benz Uptime monatlich 21,- Euro.

Darüber hinaus können über das „Truck Data Center“ und das Flottenmanagementsystem Fleetboard® noch weitere Daten Ihrer Lkw-Flotte analysiert werden. Um nicht nur Ihren Lkw bestmöglich zu analysieren, sondern auch Ihre Fahrer im effizienten Fahren zu schulen, ist der SW TelematikCoach die perfekte Ergänzung zu Mercedes-Benz Uptime – für bis zu 10% geringere Betriebskosten und weniger Verschleiß am Fahrzeug.

Oops, an error occurred! Code: 20221126234138482c3a63