loading icon
EQV - die elektrische V-Klasse

Mercedes-Benz EQV

Die voll-elektrische V-Klasse

Weitergedacht: Für die nächste Generation #MakeYourMove

Die EQ-Familie wächst: Lokal emissionsfreie, alltagstaugliche Mobilität mit gewohnt souveränen Fahrleistungen, höchster Funktionalität, Variabilität und dynamischem Design – das verbindet die erste elektrisch angetriebene Premium-Großraumlimousine von Mercedes-Benz: Der EQV. Als Familien-Van oder Shuttle-Fahrzeug im Lounge-Stil – das Raumwunder bleibt sich im Charakter auch als Elektrofahrzeug treu.


Bis zu: 8 Sitzplätze. 1410 Liter Ladevolumen. 418 Kilometer[1] Reichweite. Lokal emissionsfrei.

EQV 300: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 26,4-26,3; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[2]

Ihre Vorteile:

  • Reichweite von bis zu 418 Kilometern [2]
  • Schnellladefunktion serienmäßig von 10 auf 80 Prozent in weniger als 45 Minuten
  • Großzügig erhaltenes Raumangebot durch Platzierung der Hochvoltbatterie im Unterboden
  • MBUX mit EQ-spezifischen Funktionen garantiert Intelligenz und Konnektivität
  • Dynamisch eigenständige EQ-Ästhetik im Interieur- und Exterieurdesign
  • umfangreiche Sitzkonfigurationen für Familien oder die gehobene Personenbeförderung mit  bis zu 8 Sitzen
  • besonders leises Fahrerlebnis

Intelligent konstruiert:

  • dynamische Front mit Ladeanschluss im Stoßfänger
  • elektrischer Antriebsstrang (eATS) mit Spitzenleistung von 150 kW
  • tiefe, zentrale Anordnung der Lithium-Ionen-Batterie im Unterboden
  • E-Maschine, Getriebe, Kühlsystem sowie Leistungselektronik bilden hochintegrierte, kompakte Einheit
  • wassergekühlter On-Board-Lader (OBL) mit 11 kW Leistung, geeignet für das Wechselstromladen (AC) zu Hause sowie für öffentliche Ladestationen

MBUX: Elektrische Intelligenz

Das hochauflösende 10-Zoll Media-Display ist das zentrale Element für alle Zugriffe auf Anzeigen und Einstellungen bezüglich Ladestrom, Abfahrtszeit, Verbrauch oder Energiefluss. Navigation Fahrprogramme und die Mercedes me Charge Funktionen lassen sich außerdem leicht und intuitiv bedienen. Herausragende Stärken wie Sprachsteuerung und natürliches Sprachverständnis werden mit dem Schlüsselwort "Hey Mercedes" aktiviert. MBUX unterstützt Infotainment-Funktionen wie Fahrziel, Anruf, Musik, Nachrichten, Wetter sowie Komfort-Funktionen wie Klima und Licht. Auch außerhalb Ihres Fahrzeuges können Sie alle Funktionen bequem per App aus Ihrem Wohnzimmer oder Büro steuern.

MBUX

Elektromobiles Ökosystem mit allen Lademöglichkeiten

Das elektromobile Ökosystem des EQ beinhaltet ein umfassendes Angebot an Beratungs- und Serviceleistungen - von Fahrzeugfunktionen wie Navigation bis zur Ladeinfrastruktur. Den Zugang zum weltweit größten Ladenetz sowie den Schnellladestationen des paneuropäischen Schnellladenetzes von IONITY sichert Mercedes me Charge: Mit ca. 300 000 Ladepunkten sowie über 300 verschiedenen Betreibern von öffentlichen Ladestationen in Europa. Eine integrierte Bezahlfunktion erleichtert die Abrechnung.

Mit der Mercedes-Benz Wallbox Home und 11 kW Ladeleistung kann der EQV zu Hause mit einer Ladezeit bis unter 45 Minuten aufgeladen werden. Dank zahlreicher Ladeinstallationspartnern vor Ort bietet Ihnen Mercedes-Benz eine unkomplizierte Installation mit Beratung zur E-Mobilität an.

Maximale Reichweite durch Rekuperation

Für eine maximal technische Reichweite lädt der Mercedes-Benz EQV seine Batterien auch beim Fahren auf. Mechanische Drehbewegungen werden dabei in elektrische Energie gewandelt (Rekuperation). Der EQV-Fahrer steuert mittels Schaltwippen (Paddles) die Intensität. Der ECO Assistent hilft, die maximale Effizienz zu nutzen: Navigationsdaten, Informationen der Intelligenten Sicherheitsassistenten (Radar und Kamera) sowie Verkehrszeichenerkennung werden vernetzt und der Rekuperation selbstständig angepasst. Die EQ-Navigation mit aktiver Reichweiten-Überwachung sowie das E+ Fahrprogramm bringen den Fahrer auch dann sicher ans Ziel, wenn der Ladestopp verpasst wurde.


Mercedes-Benz EQV testen und Probe fahren

Oops, an error occurred! Code: 202205172327342b1fde4d

Beratung und Konfiguration

Die Mercedes-Benz EQV-Modelle

EQV - die elektrische V-Klasse

  • EQV - die elektrische V-Klasse

Stromverbrauch kombiniert: 24,4-26,3 kWh/100km
CO2-Emission kombiniert: 0 g/km

Konfigurator
 


Haben Sie Fragen? Gern rufen wir Sie zurück.

Oops, an error occurred! Code: 20220517232734ba51cb68

EQ Design-Ästhetik

Die besondere avantgardistische Ästhetik verbindet alle EQ Fahrzeuge: Dazu gehört im Exterieur der Black Panel-Kühlergrill mit Chromlamellen sowie die 18-Zoll-EQ Design-Leichtmetallräder für eine klare, dynamische Seitenansicht.

 

Unter dem Motto "Welcome Home" ergänzen im Innenraum warme Akzente wie Roségold die coole Ästhetik. MBUX (Mercedes-Benz User Experience) mit dem 10-Zoll-Touchscreen bleibt dabei das zentrale Herzstück der interaktiven, intuitiven Mensch-Fahrzeug-Verbindung.


Alternativen zum EQV

Oops, an error occurred! Code: 20220517232734c4f8e2eb

Inzahlungnahme: Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen

Wo möchten Sie Ihr Fahrzeug bewerten lassen?


[1] Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

[2] Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Die tatsächliche Reichweite ist zudem abhängig von der individuellen Fahrweise, von Straßen- und Verkehrsbedingungen, der Außentemperatur sowie der Nutzung von Klimaanlage/Heizung etc. und kann ggf. abweichen.

Oops, an error occurred! Code: 202205172327343dfbf26b