loading icon

Innovationsprämie für Ihre e-Mobilität

Sichern Sie sich bis zu 9.000* EUR Umweltbonus für Ihr Mercedes-Benz Plug-in Hybrid- oder Elektromodell!

Minimieren Sie zusammen mit Ihrem Mercedes-Benz Partner Schloz Wöllenstein und Schreiner Wöllenstein Ihren ökologischen Fußabdruck.

Mit der Innovationsprämie fördert die Bundesregierung Ihren Einstieg in die Elektromibilität und verdoppelt den Bundesanteil am Umweltbonus. Mit Elektromobilität von Mercedes-Benz oder smart erhalten Sie damit nicht nur bis zu 9.000€* Umweltbonus, sondern sparen auch nachhaltig CO2-Emissionen ein. 

Entscheiden Sie sich jetzt für Ihren Favoriten und starten Sie Ihre persönliche Energiewende. Für frische Energie auf den Straßen und eine nachhaltige Zukunft.

Wie hoch ist mein Umweltbonus?

Fahrzeuge bis 40.000€ Nettolistenpreis
Kaufprämie gesamtBundesanteilHerstelleranteil
reines Elektrofahrzeug9.000€6.000€3.000€
Pluy-in Hybrid6.750€4.500€2.250€
Fahrzeuge über 40.000€ Nettolistenpreis
Kaufprämie gesamtBundesanteilHerstelleranteil
reines Elektrofahrzeug7.500€5.000€2.500€
Pluy-in Hybrid5.625€3.750€1.875€

Der Herstelleranteil bleibt damit von der Erhöhung der Kaufprämie unberührt. Die neuen Fördersätze sollen rückwirkend für alle Fahrzeuge gelten, die ab dem 4. Juni 2020 zugelassen wurden. Es sollen alle Autos, die auch bisher vom Umweltbonus profitieren, die Innovationsprämie erhalten können: reine Elektroautos, Plug-in-Hybride und Brennstoffzellenautos sowie entsprechende Gebrauchtfahrzeuge. Diese Maßnahme ist befristet bis 31. Dezember 2021.

Wie beantrage ich meinen Umweltbonus?

Die Beantragung des erhöhten Umweltbonus soll im bestehenden System umgesetzt werden. Die Anträge werden wie bisher elektronisch beim BAFA eingereicht. Eine gesonderte Beantragung der Innovationsprämie wird nicht notwendig sein. Die erhöhten Fördersätze wird das BAFA nach Prüfung der Fördervoraussetzungen automatisch auszahlen.

Weitere Informationen und Unterstützung bei der Antragstellung erhalten Sie natürlich auch bei Ihrem Mercedes-Benz Partner Schloz Wöllenstein und Schreiner Wöllenstein.


Unsere gewerblichen Leasingbeispiele für Ihr Plug-in-Hybrid oder EQ-Firmenfahrzeug im Überblick:

A 250 e Kompaktlimousine
A 250 e Kompaktlimousine
EQC 400 4MATIC
EQC 400 4MATIC
E 300 de 4MATIC
E 300 de 4MATIC
GLA 250 e
GLA 250 e
GLC 300 de 4MATIC
GLC 300 de 4MATIC
 

Lernen Sie die EQ und Plug-in-Hybrid-Modelle bei einer Probefahrt kennen.

Terminvereinbarung Probefahrt
Finanzierung
Zubehör
Inzahlungnahme
Garantie

Meine Kontaktdaten

Hinweis zur Datennutzung

Ihre Daten werden verschlüsselt versendet und nur dazu verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Sie werden nicht an Dritte weitergeleitet. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.


* Die Förderhöhe der förderberechtigten Neufahrzeuge orientiert sich am Nettolistenpreis des jeweiligen Basismodells. Die Sonderausstattungen haben keinen Einfluss auf die Höhe von Umweltbonus/Innovationsprämie.  Die Innovationsprämie gilt nach der Ankündigung für Fahrzeuge, die nach dem 03.06.2020 zugelassen werden und ist befristet bis 31.12.2021.

Regulär setzt sich der Umweltbonus zur Hälfte aus dem Herstelleranteil und dem Bundesanteil zusammen. Vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2021 setzt er sich jedoch zu ein Drittel aus dem Herstelleranteil und zu zwei Drittel aus dem Bundesanteil zusammen.

Angebot gültig bei Kauf eines Plug-in Hybrid- oder Elektrofahrzeugs. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite der BAFA (www.bafa.de) abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Nur solange der Vorrat reicht.