loading icon
Sprinter Kombi

Kombi

Vielfalt erlaubt Einzigartigkeit.

Jeder unserer Kunden hat einen Arbeitsalltag mit ganz spezifischen Anforderungen. Und da diese ständig größer werden, gibt es den Sprinter Kombi in zahlreichen Fahrzeugvarianten.

  • 3 Aufbaulängen 
  • 2 Laderaumhöhen
  • Platz für bis zu 9 Personen 
  • Vielfältige Motorvarianten 
  • Zahlreiche Sonderausstattungselemente 
  • Gewichtsvarianten: Tonnagen von 3,19 bis zu 3,5 Tonnen 
  • Auf Wunsch bis zu 3,5 t Anhängelast für ausgewählte Fahrzeugvarianten 
  • Bis max. 1.415 kg Zuladung 
  • Bis zu 14 m³ Ladevolumen

Herausragende Technik – für den besten Sprinter aller Zeiten.

Hohe Qualitätsstandards und der solide Wiederverkaufswert tragen ebenso zur Gesamtwirtschaftlichkeit des Sprinter bei wie seine hochmodernen Motoren:Mit dem fortschrittlichen 4-Zylinder-CDI-Dieselmotor OM 651 in drei Leistungsstufen und dem souveränen V6-CDI-Dieselmotor OM 642 setzt der Sprinter Maßstäbe hinsichtlich ökonomischer Effizienz und Zukunftssicherheit. Mit den Abgasstufen Euro5b+ Gr.III und EuroVI sowie dem BlueEFFICIENCY-Paket plus können Sie einen Verbrauch ab 6,3 Liter [1] auf 100 km erreichen.Zu diesem niedrigen Verbrauch reduzieren Sie dank BlueTEC Motoren mit neuer SCR Technologie zudem die Stickoxide. CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 248-174; Energieeffizienzklasse: F-A. Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert (l/100 km): 11,2-7,3/ 7,6-5,9/ 8,9-6,6 [2]. Die Sprinter Motoren im Überblick:

  • Sparsamer 4-Zylinder-Dieselmotor in den Leistungsstufen 70 kW, 95 kW und 120 kW
  • V6-CDI-Dieselmotor mit 140 kW
  • Ökonomischer 4-Zylinder-Benzinmotor mit 115 kW
  • Natural Gas Technology wahlweise mit monovalentem Erdgasantrieb oder mit bivalentem Erdgas- und Benzinantrieb

[1] Beim Sprinter 213/313 CDI und BlueTEC, Aufbaulänge Standard mit Hochdach, BlueEFFICIENCY-Paket plus und serienmäßigem Schaltgetriebe.

[2] Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.


Zum Transporter Top Deal