loading icon
Das neue smart fortwo cabrio

smart fortwo cabrio

Öffnet in Kürze.

Das neue smart fortwo cabrio1: ob geschlossen, mit Faltschiebedach oder als Cabrio mit komplett geöffnetem Verdeck - sekundenschnelle Verwandlung auf Knopfdruck.

Highlights

Design.

smart fortwo cabrio Design
  • ikonisches Design mit tritop Textilverdeck in blue denim (Jeans-Optik), rot und schwarz (Innenhimmel jeweils grau)
  • Sekundenschnelle Öffnung während der Fahrt bis zur Höchstgeschwindigkeit oder per Funk mit dem 3-Tasten-Schlüssel
  • Felgendesign in Leichtmetall oder Stahlrad, schwarz oder silber, Speichen oder Doppelspeichen
  • Frontleuchten in Klarglasoptik mit Halogenlampen
  • Ambientebeleuchtung bei Nachtfahrten
  • Lichtleiter in Türverkleidung, Mittelkonsole und Fußraum
  • Multifunktions-Sportlenkrad im 3-Speichen-Design mit perforiertem Leder

Fahrspaß.

smart fortwo cabrio Fahrspaß
  • Länge/Breite/Höhe: 2,69/1,66/1,55 m
  • Wendekreis von Rad zu Rad 6,95 m
  • Direktlenkung
  • Heckmotor und Hinterradantrieb
  • Motorisierungen mit 52 kW oder 66 kW
  • Doppelkupplungsgetriebe twinamic

Die Modelle im Überblick.

smart fortwo cabrio52 kW166 kW1
Zylinder Zahl/Anordnung3R3R
Hubraum (cm3)999898
Nennleistung (kW/PS)52/7166/90
bei (1/min)6.0005.500 (6.200)
Beschleunigung 0-100 km/h (s)14,9 (15,5)10,8 (11,7)
Höchstgeschwindigkeit151 (151)155 (155)

Angaben für Fahrzeuge mit twinamic in Klammern.

Funktionalität.

smart fortwo cabrio Funktionalität
  • 340 Liter Gepäckraumvolumen 
  • Ablagefach der Heckklappe für die Seitenholme in tridion Farbe
  • beheizbare Heckscheibe aus Glas

Konnektivität.

smart fortwo cabrio Konnektivität
  • Audio-System für Radio und per Bluetooth®, AUX und USB
  • smart cross connect App
  • smart Media-System per Multi-Touch-Display
  • JBL Soundsystem
  • Digitales Radio

Sicherheit.

smart fortwo cabrio Sicherheit
  • tridion Sicherheitszelle (Komposition aus High-Tech-Stählen)
  • Seitenwind-Assistent
  • radarbasierte Abstandswarnfunktion
  • Spurhalte-Assistent
  • Airbag/Head- und Thoraxbag für Fahrer/Beifahrer
  • Kneebag für Fahrer
  • Torsionssteifigkeit (spezieller Materialmix durch verschiedene Stahlarten)
  • zusätzliche Stabilität durch Überrollbügel

 52 kW, Benziner mit Schaltgetriebe:
Kraftstoffverbrauch außerorts (in l/100 km): 4,7; Kraftstoffverbrauch innerorts (in l/100 km): 5,6-5,7; Kraftstoffverbrauch kombiniert (in l/100 km): 5,0-5,1; CO2-Emissionen kombiniert (in g/km): 114-115; Effizienzklasse: D2,3

52 kW, Benziner mit Automatikgetriebe:
Kraftstoffverbrauch außerorts (in l/100 km): 5,1; Kraftstoffverbrauch innerorts (in l/100 km): 5,4-5,5; Kraftstoffverbrauch kombiniert (in l/100 km): 5,2; CO2-Emissionen kombiniert (in g/km): 119-120; Effizienzklasse: D2,3

66 KW, Benziner mit Schaltgetriebe:
Kraftstoffverbrauch außerorts (in l/100 km): 4,8; Kraftstoffverbrauch innerorts (in l/100 km): 6,3; Kraftstoffverbrauch kombiniert (in l/100 km): 5,3-5,4; CO2-Emissionen kombiniert (in g/km): 122-123; Effizienzklasse: E2,3

66 KW, Benziner mit Automatikgetriebe:
Kraftstoffverbrauch außerorts (in l/100 km): 4,9; Kraftstoffverbrauch innerorts (in l/100 km): 6,2; Kraftstoffverbrauch kombiniert (in l/100 km): 5,3; CO2-Emissionen kombiniert (in g/km): 112; Effizienzklasse: D2,3

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

2 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet.

3 ECE-Serienfahrzeug (nur gültig für Deutschland). Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.