loading icon
Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet

Offener Luxus.

Das neue Cabriolet ist die sechste Variante der aktuellen S-Klasse Familie und gleichzeitig der erste offene Luxus-Viersitzer von Mercedes-Benz seit 1971.

Bei Ihren Mercedes-Benz Partnern Schreiner Wöllenstein und Schloz Wöllenstein. 


Enioy the Cabrio-Feeling.

Das Stoffverdeck faltet sich beim Öffnen in einen Teil des Kofferraums. Sollte dieser so beladen sein, dass Gegenstände im Bereich der Kofferraumabtrennung liegen, erfolgt die Betätigung nicht. Bei geschlossenem Verdeck kann die Abtrennung über die Taste in der Innenverkleidung des Kofferraumdeckels eingefahren werden, um so ein größeres Ladevolumen zu erhalten. Hinzu kommen die serienmäßige elektro-hydraulische Kofferraumdeckel-Fernschließung und die Durchlademöglichkeit in den Innenraum.

Edles Meisterwerk.

Im Mittelpunkt der Frontpartie steht der Diamantgrill mit Mercedes Stern und einer Lamelle in Silber mit Chromeinlegern. Mit zwei kräftigen Formlinien setzt die Motorhaube dynamische Akzente. Der prägnante Frontstoßfänger besitzt große Lufteinlässe mittig sowie seitlich. Das Chrom-Zierelement schließt die Frontpartie sportlich ab. Für einen besonderen Auftritt und strahlende Eleganz sorgt das optionale LED Intelligent Light System. Das Seitendesign des S-Klasse Cabrios begeistert bei geschlossenem Verdeck mit einer coupéhaft dynamischen Silhouette. Dazu gehören ein niedriges Greenhouse, die nach hinten abfallende Dropping-Line der Seitenwand und die voll versenkbaren Seitenscheiben. Das mehrlagige, straff gespannte Verdeck unterstreicht die Hochwertigkeit des Fahrzeugs im geschlossenen Zustand. Das Verdeck ist in den Farben schwarz, dunkelblau, beige und dunkelrot erhältlich.

Wegweisend sicher.

Zu den „Intelligent Drive“ Systemen zählen unter anderem PRE‑SAFE® Bremse mit Fußgängererkennung, DISTRONIC PLUS mit Lenk-Assistent und Stop&Go Pilot, Bremsassistent BAS PLUS mit Kreuzungs-Assistent, Aktiver Spurhalte-Assistent, Adaptiver Fernlicht-Assistent Plus sowie Nachtsicht-Assistent Plus. Der bereits im Serienfahrzeug verbaute COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS verfügt über eine Abstands- und Kollisionswarnung in Verbindung mit adaptivem Bremsassistenten, der bereits ab 7 km/h Schutz vor Kollisionen bietet. 

Windstille genießen.

Das weiterentwickelte automatische Windschutz-System AIRCAP, die beheizbaren Armlehnen, die Sitzheizung auch im Fond sowie die intelligente vollautomatische Klimasteuerung sorgen für absoluten Klimakomfort.


Die Serienausstattung des S-Klasse Cabrios ist umfangreich – unter anderem sind COMAND Online, die intelligente Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC, elektrisch verstellbare Vordersitze mit Memory-Paket sowie das LED Intelligent Light System serienmäßig. Individualisieren lässt sich der Zweitürer mit Hilfe der Ausstattungslinie AMG Line, dem Exklusiv-Paket sowie zahlreichen weiteren Sonderausstattungen.
Die Ausstattungslinie AMG Line umfasst im Exterieur AMG Styling Komponenten, bestehend aus Front- und Heckschürze sowie Seitenschwellerverkleidungen mit in Wagenfarbe lackierten Einsätzen, den Diamantgrill mit Pins in Chrom sowie titangrau lackierte und glanzgedrehte AMG Leichtmetallräder im 5‑Doppelspeichen-Design und Format 19". Die Bremsscheiben vorne und hinten sind gelocht, die Bremssättel vorne und hinten tragen den Schriftzug „Mercedes‑Benz“. Zu den Merkmalen der AMG Line im Interieur zählen Zierelemente Holz Pappel schwarz glänzend, die AMG Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen sowie AMG Fußmatten in Velours.

Mercedes-Benz S-Klasse Cabrio, S 500, Selenitgrau, Interieur: Leder porzellan/tiefseeblau
Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet, designo diamantweiß bright, Interieur: bengalrot/schwarz

Die Modellpalette im Überblick:

1 unverbindliche Preisempfehlung in Deutschland inkl. 19% MwSt.


Quelle: Daimler AG | Mercedes-Benz