loading icon
C-Klasse Coupé

Mercedes-Benz C-Klasse Coupé

Das neue C-Klasse Coupé - live bei Schloz Wöllenstein und Schreiner Wöllenstein.


Das neue C-Klasse Coupé zeichnet sich durch eine klare und sinnliche Designstruktur aus, zugleich verkörpert es modernen Luxus sowie Eleganz auf einem sportlichen Niveau. Ungebremster Fahrspaß und agile Fahreigenschaften werden durch exzellente Aerodynamik, leistungsfreudige und effiziente Motoren erzeugt. Neue Assistenzsysteme bieten Sicherheit im Straßenverkehr.

Das flache Greenhouse sowie das vom S-Klasse Coupé inspirierte Heck lässt eine markant sportliche Silhouette entstehen. Intensiviert wird dies durch eine hohe Bordkante und rahmenlose Türen mit freistehenden Außenspiegeln. Die Fahrzeugbreite betonen flache Heckleuchten in LED-Technik.
Diese innovative Lichttechnik steigert gleichzeitig den Wiedererkennungswert des neuen C-Klasse Coupés. Vier horizontal verlaufende LED-Bänder erzeugen eine bei Tag und Nacht auffällige Lichtgrafik. Der Eyecatcher-Effekt des neu gestalteteten Hecks wird durch eine Abgasanlage mit zwei fest im Stoßfänger integrierten Endrohrblenden noch gesteigert.

Im Interieur überzeugt das C-Klasse Coupé durch Komfort und exquisiten Stilelementen. Angelehnt an die Innenausstattung der C-Klasse Limousine fließt ein sportliches Ambiente und moderner Luxus zusammen. Edle Materialien sorgen für einen hohen Wohlfühlfaktor gepaart mit einem Gefühl von Freiheit. Das optionale Panorama-Schiebedach mit vergrößerter Öffnung, das den Blick weitet und dem Fahrzeuginnenraum ein echtes Open-Air-Feeling verleiht. Ebenfalls optional ist die stimmungsvolle Ambientebeleuchtung unter den Zierleisten, die das ausgefeilte LED-Lichtkonzept des Exterieurs im Innenraum fortsetzt. 

Mercedes-Benz C-Klasse Coupé.
Mercedes-Benz C-Klasse Coupé.
Mercedes-Benz C-Klasse Coupé.
Mercedes-Benz C-Klasse Coupé.
Mercedes-Benz C-Klasse Coupé.
Mercedes-Benz C-Klasse Coupé.

Kraftvolle und effiziente Vierzylinder-Benzin- und Dieselmotoren mit ECO Start-Stopp-Funktion sorgen für sportliche Fahrleistungen und Fahrspaß. Alle erfüllen die Euro-6-Abgasnorm. Gegenüber dem Vorgänger verbrauchen sie bis zu 20 Prozent weniger Kraftstoff. Die Leistungsbandbreite der Benzinmotoren reicht vom 1,6-Liter-Vierzylinder im C 180 mit 115 kW (156 PS) bis zum Mercedes-AMG C 63 S mit vier Liter Hubraum und 375 kW (510 PS). Die beiden Dieselmodelle sind mit einem weiter entwickelten Vierzylinder mit 125 kW (170 PS) oder 150 kW (204 PS) ausgerüstet.


Übersicht

* Preisangaben für den deutschen Markt